Saturday, 10 May 2014

Easy, unsere "Super-Mama"

Unsere "Zwingermama" Easy-Fairy vom Tal des Lebens hat am 11.5.2014 an ihrem ersten Hüteturnier teilgenommen und im "HWT-TS" ( Herding Working Test Traditional Style ) mit 86 Punkten sofort den 1. Platz belegt.

Wir sind sehr stolz auf sie und ihre Vielseitigkeit.
Nicht nur, dass sie seit Jahren in der höchsten Leistungsklasse ( A 3 )im Agility gelaufen ist ( aufgrund meiner Knieverletzung mussten wir jetzt ein Jahr pausieren ), sie war auch bei ihrer BGH-1-Prüfung im Jahr 2009 Prüfungsbeste und hätte im Breitensport auch viel erreicht, wenn ich mir nicht in der ersten Saison einen Kreuzbandriss und Meniskuseinriss zugezogen hätte.

Wir beginnen jetzt langsam wieder mit dem Agility. Easy wird - nun schon 8 Jahre alt - nur noch in der "Oldie"-Klasse starten.

Daür hat sie mir bei ihrem zweiten ( und letzten ) Wurf mit ihrer einzigen Tochter ein Riesengeschenk gemacht: Ihre Tochter "Blur Bizkit von den Powerpulis" zeigt denselben Arbeitseifer wie ihre Mama und wird bestimmt in ihre Fußstapfen treten.

"Aranyos von den Powerpulis", Easy's Sohn aus dem A-Wurf, der auch bei uns geblieben ist, ist ein wenig zu groß für die Agility-Medium-Klasse. Ich möchte ihm nicht zumuten, über 60cm-Hürden zu springen.
Auch er ist ein begeisterter Agility-Hund, mit ihm werde ich vorraussichtlich erst dann auf Turnieren starten, wenn er in der Oldie-Large starten kann. 
Nachdem wir im letzten Jahr die BH-Prüfung und eine Obedience-Beginners-Prüfung abgelegt haben, möchte ich in diesem Jahr noch die BGH-1 mit ihm ablegen.
















Easy-Fairy vom Tal des Lebens ( Mitte, mit Kurzhaarschnitt ) mit zweien ihrer Nachkommen.
Links "Blur Bizkit von den Powerpulis" ( auf dem Foto 6 Monate alt ) und "Aranyos von den Powerpulis" ( auf dem Foto knapp 4 Jahre alt )

No comments:

Post a Comment